Trainingszeiten sind Samstags 14.30 - 16.15 Uhr
Trainer: Karin Weik 0176 24325843 und Natascha Kibut: 0176 63456544

Teilnahme nur mit Voranmeldung!

Welpen und Junghunde

Ziel der Spiel-/Lernstunden:
  - Stärkung der sozialen Sicherheit und des Selbstbewusstseins des Hundes in seiner sensibelsten Phase
  - Entwicklung eines normalen Sozialverhaltens für den Umgang mit Artgenossen und dem Sozialpartner Mensch
  - Spielerisches Vertrautmachen mit den Reizen, denen der HUnd später angstfrei gegenen soll
  - Aufbau einer vertrauensvollen Bindung zum Hundeführer durch Spieltraining
  - Informationen für den Hundeführer rund um den Hund

                                       


Auf unserem Welpengelände findet man verschiedenartige Untergründe, Schwimmbad im Sommer und vieles mehr.
Wir veranstalten Verkehrstraining mit Radfahrern, Autos usw. Zusätzlich werden Übungsteile außerhalb des Geländes durchgeführt. Und natürlich darf nach herzenslust gespielt werden.

                         

Die Gruppen werden von unseren Trainern je nach Gruppenstärke und Zusammensetzung räumlich getrennt, so dass die etwas ruhigeren oder kleineren Hunde ebenfalls unbeschadet miteinander toben können.

Lehrmethoden:
  - Zwangsfreies Lernen beim Spiel
  - Lernmotivation des Hundes durch Lob
  - Leichter lernen durch positive Verstärkung

Was soll der Hundeführer mitbringen?
1 Spielzeug, Leckerle (kleine Stücke, wie z.B. kleingeschnittene Fleischwurst) 1 Hundeleine, Festes Schuhwerk und
natürlich Familie und Freunde.

                                          

 


 

 

Lussheimer Hundefreunde e.V.