Trainingszeiten sind Donnerstags 17.30 Uhr
Übungsleiter: Nathalie Kress-Offenloch Tel: (0179 6753187)

Basisvorbereitung

Unterordnung - das 1x1 der Hundeausbildung

   Unter dem Namen Unterordnung versteht man die klassischen Elemente der Hundeausbildung,
   also die Kommandos ´´Sitz´´, ´´Platz´´, ´´Steh´´, ´´Bleib´´, ´´Komm´´, ´´Fuß´´ usw. Das sind die Kommandos, die man    auch  im täglichen Leben ständig benötigt - sei es bei einem Familienhund
   oder bei einem Sporthund. Unterordnung ist die Voraussetzung für ein problemloses Zusammenleben mit dem Hund.

   In unseren Unterordnungsgruppen wird speziell auf die Erziehung von Familienhunden eingegangen.
   Es hat wenig Sinn, wenn die Kommandos auf dem Hundeplatz ´´sitzen´´, zuhause aber nicht funktionieren!

  Hundehalter, die zu den Hundesportvereinen in die Lehrgänge kommen, bekennen sich zu ihrer Verantwortung.    Sie    wirken damit auch dem häufig bösartig dargestellten Negativbild des Hundes eindrucksvoll entgegen.
  Die     Hundesportvereine beteiligen sich mit ihrer Arbeit schon lange an der Darstellung eines positiven Hundebildes.
  Viele Hundebesitzer erlernen hier den artgerechten
  Umgang mit dem Hund. Viele Hunde, die durch falsche Haltung und belastende Umwelt geschädigt sind, werden in 
  Hundesportvereinen wieder zu liebenswerten und akzeptierten Begleitern des Menschen.

 

Lussheimer Hundefreunde e.V.